19.10.2018

Der erfolgreiche Autor Dr. Volker Kitz wird am Montag, 10. Dezember, im Kinderzentrum Mecklenburg (Wismarsche Straße 306) aus seinem Bestseller „Meinungsfreiheit. Demokratie für Fortgeschrittene“ lesen. Es sollen Themen erörtert werden wie: Was ist eine Meinung? Wie viele Wahrheiten gibt es? Wo endet die Meinungsfreiheit? Welchen Beitrag kann ich zu einer freien Gesellschaft leisten?

Anlass für die Veranstaltung ist der 70. Jahrestag der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte der UNO-Vollversammlung. Die Besucher können zwischendurch Fragen stellen und sich anschließend bei Büfett und Getränken in entspannter Atmosphäre miteinander austauschen. Die Lesung beginnt um 18.30 Uhr, der Eintritt kostet zwölf Euro, Karten gibt es bereits im Vorverkauf.

Das Kinderzentrum ist Mitglied im Paritätischen Wohlfahrtsverband (Der Paritätische), der zum Geburtstag der Menschenrechtserklärung sein Jahr 2018 unter das Motto „Mensch, du hast Recht!“ gestellt hat. Passend zu dieser Leit­linie haben sich auch die Kinder­tagesstätte „Alles im Lot“ und die Frühförder- und Beratungsstelle Familien in Begleitung (FIBs), beide Tochterunternehmen des Kinderzentrums, Aktionen einfallen lassen:

Die Kita gestaltet zu ihrem ersten Geburtstag am 13. November für ihre Kinder und deren Angehörige einen thematisch passenden Laternenumzug, und die FIBs lädt alle ein, am 24. Oktober ab 9 Uhr die graue Betonfläche vor dem Bürohochhaus Dreescher Markt 2 mit Kreide bunt anzumalen.

Anmeldungen für die Lesung mit Dr. Volker Kitz bitte unter infokinderzentrum-mecklenburg.de. Den Eintrittspreis bitte auf dieses Konto überweisen: DKB Schwerin, IBAN DE38120300000000254656.

Weitere aktuelle Nachrichten

Back to Top