20.03.2019

Ein Festival nur für Teen­ager sind die „Young Beats“ am 24. August auf der Schweriner Freilichtbühne. Einige der momentan begehrtesten Teeniestars mischen dabei mit.
Allen voran Die Lochis. Die Zwillinge begannen 2011 damit, sich auf Youtube einen Namen zu machen. Begonnen haben Roman und Heiko Lochmann dabei mit Sketchen und Song­parodien, fanden jedoch schnell zu dem, was ihnen noch mehr Spaß bringt: selbstkomponierte Songs.

Aber es sind noch viel mehr junge Künstler dabei, die wohl die Herzen der jugendlichen Zuschauer höher schlagen lassen: KAYEF, Jannik Brunke, Bars & Melody und Isac Elliot.

Jannik Brunke ist ein musikalisches Allroundtalent und kredenzt vor allem deutschen Pop.
Das Pop-/Rap-Duo Bars & Melody gehört zu den größten Teen-Stars Großbritanniens. Es verzeichnet bereits eine Top-5-Single, ein Top-4-Album in den UK-Charts, ein Platin-Album in Polen sowie ein Nummer-1-Album in Japan.
Last but not least: Isac Elliot. Der finnische Jungstar ist unter anderem mehrfacher MTV-Music-Award-Gewinner.

Eintrittskarten (49,50 Euro) sind bereits an den üblichen Vorverkaufsstellen zu haben.

Weitere aktuelle Nachrichten

Back to Top